Wir2020-12-31T15:40:36+01:00

Gut zu wissen.

Ablauf.

Was erwartet euch, wenn ihr eine Reportage bei mir bucht? Das könnt ihr hier unten erfahren. Der Ablauf passt sich natürlich an eure Bedürfnisse an und kann je nach Reportagetyp sich leicht ändern, doch hier könnt ihr eine Idee bekommen, wie es funktioniert.

Fotoprodukte hier entdecken

Investition.

Ja, es ist eine Investition, das ist mir bewusst. Ich habe in meiner Heimatstadt mal auf einem Schaufenster eines Reisebüros Folgendes gelesen (übersetzt aus dem Italienischen): „Geh reisen! Das Geld kann zurückkommen, die Zeit aber nicht.“ Das fand ich so wunderbar passend!

Ja, es ist viel Geld, denn es steckt auch unglaublich viel Arbeit (und natürlich Herzblut) dahinter, aber das, was bleibt, sind Erinnerungen, Emotionen, kleine Schätze, die mit der Zeit immer wichtiger und wertvoller werden. Also, traut euch! Ihr werdet es nicht bereuen!

Meine Familienreportagen starten übrigens ab 490 CHF, Hochzeitsreportagen ab 950 CHF. Geburtsreportagen kosten 1500 CHF.

Um die Einzelheiten der verschiedenen Reportagen zu entdecken, schaut hier für die Familien, hier für Geburte und hier für Hochzeiten.

Noch Fragen offen?

Wie können wir unsere Bilder downloaden?2020-11-08T14:02:09+01:00

Ihr bekommt von mir eine online Galerie mit allen Bildern, aus der ihr auch alle Bilder downloaden könnt. Die Dateien sind in JPEG Format und ihr könnt sie hochaufgelöst oder in Web-Auflösung (zB für Social Media) downloaden.

Werden die Bilder farbig oder schwarz/weiss bearbeitet?2020-12-23T21:33:33+01:00

Grundsätzlich entscheide ich während der Bearbeitung bei jedem Bild, ob es besser in Farbe oder schwarz/weiss zur Geltung kommt. Normalerweise bearbeite ich alle Bilder farbig und liefere noch eine schwarz-weiss Version, falls diese für mich stimmig und passend ist.

Bietest du Rabatte oder Vorteilspakete an?2020-12-31T15:41:41+01:00

Ich biete fix ein Rabatt für eine Jahresbegleitung („year in the life“) an. Diese Begleitung beinhaltet drei Sessionen innerhalb eines Kalenderjahres und ihr  könnt dabei von 10% Rabatt profitieren. Die Jahresbegleitung ist übrigens eine wunderbare Gelegenheit, das erste Babyjahr mitzuverfolgen und festzuhalten.

Auch bei den Fotoprodukten habe ich Vorteilspakete, wenn man mehrere Produkte gleichzeitig bestellen möchte. Fragt mich einfach, um mehr über die verschiedene Möglichkeiten zu erfahren.

Zusätzlich kann es immer wieder im Laufe des Jahres zu besonderen Aktionen kommen (zB für den Muttertag), da gibt es aber keine Regelung. Am besten könnt ihr euch bei meinen Kanälen wie Instagram oder Facebook über aktuelle Aktionen informieren.

Generell biete ich auch bei Bedarf Ratenzahlung an, falls der Gesamtbetrag zu hoch wäre, um ihn auf einmal begleichen zu können. Ich würde am liebsten allen ermöglichen, die sich vom Herzen diese Art von Familienreportagen wünschen, es zu machen; also schreibt mir und wir schauen zusammen, was möglich ist.

Fotografierst du mit Blitz?2019-11-13T23:08:50+01:00

Die Antwort ist ganz einfach und kurz: nein.

Ich arbeite nur mit dem Licht, das ich zur Verfügung gestellt bekomme. Ich finde, Blitz kann noch mehr ablenken als meine eigene Präsenz allein und benutze es deswegen nicht.

Das bedeutet aber auch, dass man ein gewisses „Rauschen“ der Bilder in Kauf nehmen muss, wenn das vorhandene Licht sehr spärlich ist. Wie ich finde, kann das Rauschen sogar als Gestaltungselement gelten und zur Stimmung und Atmosphäre des Bildes entscheidend beitragen.

Nach oben