Zu Besuch beim Sonntagsbrunch!

Mein Gastgeber an dem speziellen Sonntag war ein knapp 10 Monate alter Junge und seine Eltern (mit einem süssen vierbeinigen Besucher).

Als ich beim Vorgespräch mit der Mama telefonierte, äusserte sie den Wunsch, diesen besonderen Moment in Bildern festzuhalten. Ein wichtiges Ritual, bei dem die Familie mit leckerem Essen und gute
Gespräche sich traf, und bei dem der Kleine genüsslich das Essen entdeckte.

Gerne nehme ich euch bei dieser kleinen Reise mit. Eine Reise mit vielem Lachen, Neugier, Genuss, Liebe und Zärtlichkeit.

Es gibt Sachen, die einem wichtig sind…

…kleine Gesten, die uns immer wieder schmelzen oder schmunzeln lassen…

…das Zusammensein als Familie…

…bei der jeder seinen Blickpunkt hat und wo wichtig ist, sich mit Respekt und Neugier zu begegnen…

…Mit einfachen Gesten kann man immer wieder kleine Zaubereien erfinden, um dann leuchtende kleine Augen zu bewundern…

…die stillen Momente zusammen geniessen…

Die Zeit, in der die Hände, die unsere nehmen, so winzig sind, ist so kurz!

Die Zeit, in der wir unsere Kinder in den Armen in den Schlaf tragen, ist so kostbar und flüchtig zugleich!

Als Eltern hat man was Wunderbares geschafft und es ist so schön, wenn man auf den anderen zählen kann, wenn man zusammen lachen kann, wenn man sich in den Auge des anderen sehen, verlieren und wiederfinden kann!

(auf Wunsch der Eltern habe ich nur Bilder ausgesucht, bei denen das Gesicht des Kindes nicht oder kaum erkennbar ist)

 

By |2018-09-22T22:10:59+00:00August 18th, 2018|