Aller Anfang ist schwer… oder vielleicht einfach nur aufregend!

Meine Tochter hat letztes Wochenende angefangen, mit ihrem Laufrad zu fahren; voller Begeisterung und Mut, und Stolz natürlich auch (aus beiden Seiten!). Wir wollten ihr es schon im Mai schenken, für ihren zweiten Geburtstag, aber damals war die Zeit noch nicht reif.

Jetzt scheint aber der richtige Moment gekommen zu sein und siehe da, sie fährt fast schon wie ein Profi, als ob es die selbstverständlichste Sache der Welt wäre!

Parallel zu diesem persönlichen Highlight (alle Eltern, die das breite Grinsen vom Nachwuchs beobachtet haben, wenn es etwas Neues entdeckt, wissen, dass es ein Highlight war), möchte ich auch mit meinem Blog anfangen, um euch die Neuheiten zu präsentieren, die neusten (oder im Moment auch die älteren) Shootings zu zeigen, eure Fragen zu beantworten oder einfach nur meine Gedanken teilen.

Zugegeben, ich bin nicht mehr ganz fit im Schreiben… als ich klein war, schrieb ich ganz viel; es war für mich ein richtiges Ablassventil und half mir sehr, meine Gedanken und Gefühle zu ordnen. Nun ja, die liebe Zeit fehlt immer, oder die Faulheit nimmt einfach überhand und man nimmt sich diese Zeit einfach nicht, aber ich werde mein Bestes geben.

Ich werde euch schon in den nächsten Tagen ein Paar wichtige Neuheiten mitteilen, also, bleib dran!

Simona

By |2018-09-22T21:21:39+00:00Oktober 3rd, 2017|